Aktionspreise bis zu 80 % Reduziert !Aktionspreise bis zu 80 % Reduziert !Aktionspreise bis zu 80 % Reduziert !Aktionspreise bis zu 80 % Reduziert !Aktionspreise bis zu 80 % Reduziert !Aktionspreise bis zu 80 % Reduziert !Aktionspreise bis zu 80 % Reduziert !Aktionspreise bis zu 80 % Reduziert !Aktionspreise bis zu 80 % Reduziert !Aktionspreise bis zu 80 % Reduziert !Aktionspreise bis zu 80 % Reduziert !Aktionspreise bis zu 80 % Reduziert !Aktionspreise bis zu 80 % Reduziert !Aktionspreise bis zu 80 % Reduziert !Aktionspreise bis zu 80 % Reduziert !Aktionspreise bis zu 80 % Reduziert !Aktionspreise bis zu 80 % Reduziert !Aktionspreise bis zu 80 % Reduziert !Aktionspreise bis zu 80 % Reduziert !Aktionspreise bis zu 80 % Reduziert !

Bremssattel (halter) ALFA ROMEO GIULIA GT (01/1962 - 12/1980) 1600 Super (76 KW / 103 PS) (01/1974 - 12/1978)

Der Bremssattel als Bestandteil der sehr komplexen und vielfältigen Bremsanlage. Genannt wird der Bremssattel auch in einigen Kreisen Bremszange. Verbaut ist der Bremssattel meist in Fahrzeugen mit Scheibenbremsen. Grundsätzlich fungiert er hier als Umwandler von hydraulischen Druck in mechanische Kraft. Trotz der günstigen Preise bekommen Sie ALFA ROMEO GIULIA GT (01/1962 - 12/1980) 1600 Super (76 KW / 103 PS) (01/1974 - 12/1978) Bremssattel (halter) bei AutoteilePLATZ in TOP-Qualität und innerhalb 48h geliefert.

Wonach suchen Sie?

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Reparatursatz, Bremssattel
Reparatursatz, Bremssattel (238906-FRENKIT)
  • Version: Kit+Piston
  • Durchmesser [mm]: 38
  • Einbauseite: Hinterachse
  • Bremssystem: Ate/Lucas
  • Vollsatz:

(Lieferzeit 2-3 Werktage*)

19,45 € * 20,96 € *
Reparatursatz, Bremssattel
Reparatursatz, Bremssattel (248017-FRENKIT)
  • Durchmesser [mm]: 48
  • Einbauseite: Vorderachse
  • Bremssystem: Sumit/Ate

(Lieferzeit 2-3 Werktage*)

4,25 € * 4,45 € *
Reparatursatz, Bremssattel
Reparatursatz, Bremssattel (248947-FRENKIT)
  • Version: Kit+Piston
  • Durchmesser [mm]: 48
  • Einbauseite: Vorderachse
  • Bremssystem: Ate,,,
  • Vollsatz:

(Lieferzeit 2-3 Werktage*)

18,95 € * 20,25 € *

ein Ersatzteil zwei Bezeichnungen…

Auch wenn die Bezeichnung nur noch selten auf kommt ist es in einigen Kreisen noch verbreitet den Bremssattel auch Bremszange zu nennen. Wie aber bereits erwähnt ist der Begriff Bremssattel jedoch gängiger.

ein kleines Wunderwerk…

Die modernen Scheibenbremssysteme besitzen heutzutage die GIULIA GT (01/1962 - 12/1980) 1600 Super (76 KW / 103 PS) (01/1974 - 12/1978) Bremssattel, hier sind Sie jedoch verbaut um eine Umwandlung zu vollziehen. Bei Betätigung der Bremse entsteht ein hydraulischer Druck dieser muss jedoch in eine mechanische Kraft umgewandelt werden. Dies übernimmt hier der Bremssattel. 

noch eine weitere Aufgabe …

Allerdings fungiert er nicht nur rein als Umwandler sondern auch als Halter, er soll hier die Bremsbeläge aufnehmen und führen. Denn diese werden hier durch den Bremssattel an die Bremsscheibe gepresst, denn nur so kann der Bremsvorgang stattfinden und das Fahrzeug zum Stillstand gebracht werden. Zum Anpressen nimmt sich der Bremssattel hier die sogenannten Kolben zur Hilfe.

Einbauort im vorderen und in einigen Fällen auch im hinteren Bereich…

Grundsätzlich sind GIULIA GT (01/1962 - 12/1980) Bremssättel bei Scheibenbremsen an der Vorderachse verbaut, es gibt jedoch auch einige Fahrzeuge, die auch im hinteren Fahrzeugbereich Scheibenbremsen haben. Ist das der Fall sitzt also auch an der Hinterachse ein Bremssattel.

Die am häufigsten verbaute Bremssattel Art…

Die bekannteste Art ist der Schwimmsattel, er wird auch gern Faustsattel genannt. Hier drückt der Kolben nur auf den Inneren Bremsbelag. Der äußere wird hierbei durch die Reaktionskraft des schwimmenden Bremssattels an die Scheibe gedrückt.

Der Festsattel wird auch an den Hinterachsen verwendet…

Bei dem Festsattel hingegen, findet seine Verwendung meist an Fahrzeugen, bei denen auch Scheibenbremsen an der Hinterachse verbaut sind. Hier sind die Kolben auf beiden Seiten, welche durch einen hydraulischen Druck gesteuert werden.

Die Bedienung ist vielfältig…


Am meisten wird der  ALFA ROMEO Bremssattel über die Betriebsbremse bedient, jedoch kann dies auch über die Feststellbremse verwirklicht werden. Hier wird dann eine mechanische Kraft auf die Bremskolben gebracht, der somit die Bremsbeläge festhält. Somit kann ein Auto auch im Gefälle vor ein wegrollen gehindert werden.

Unsicherheit siegt meist vor Bestellbestätigung…

Sollte Sie sich einmal unsicher sein welches Ersatzteil Sie genau für Ihr Fahrzeug benötigen sollten Sie nicht zögern und eine unserer vielseitigen Online Hilfen nutzen. Sie können gern unseren Onlinechat nutzen oder direkt über die Suche durch Eingabe der KBA Nummern nach dem richtigen Ersatzteil suchen. Ist Ihnen das allerdings zu unpersönlich können Sie uns auch gern telefonisch Kontaktieren. Unser geschultes Fachpersonal wird Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Zuletzt angesehen